SPENDENKAMPAGNE

Wie diverse andere Kulturinstitutionen ist auch Schaulust e.V. von den Maßnahmen der Corona-Situation beeinflusst und kann nicht mehr auf die Haupteinnahmequellen der Präsenz-Aufführungen (Eintritt, Getränkeverkauf und Spenden) zurückgreifen.
Diese sind jedoch entscheidend für die Finanzierung der Studierenden-Projekte, weshalb wir nun, wie die Projekte selbst, auf digitale Hilfsmittel zurückgreifen und eine Spendenkampagne auf der Plattform Betterplace.org angelegt haben.

Wir freuen uns sehr über jede Spende, egal in welchem Umfang! Helft uns, den zukünftigen Regisseur*innen, Dramaturg*innen, technischen Leitungen und allen die noch dazu gehören eine Plattform und zu erhalten, auf der sie sich ausprobieren können! Danke für Deine Spende!