Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen. Freu dich wenn es regnet, denn wenn du dich nicht freust, regnet es auch. Wenn es regnet, schaue dich nach dem Regenbogen um. Auch Regen ist schön, wenn du Sonne im Herzen hast. Stehe nicht im Regen, dusche unter Wolken. Manche spüren den Regen, andere werden nass. Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Arsch scheint. Es ist besser mit den richtigen Leuten im Regen zu laufen, als mit falschen in der Sonne zu liegen. Nicht traurig sein, nach Regen folgt immer Sonnenschein. Bevor der große Regen kommt.

Karten können unter dergrosseregen@schaulustev.de reserviert werden.

Team:

Inszenierung & Schauspiel Jule Fuchs, Michi Heilmann
Assistenz Kyra Marie Jansen
Ausstattung Noemi Noé
Technik Tobias Fischer, Christof Schnauß
Licht N.N.
Foto Kevin Koch

Großes Danke an: Lukas Gollert, Michèle Jagiella

Share