WiSe 2015/2016
Eine Installation und Abschlussprojekt

schoenemenschen_Monitor

 

Projektleitung –Maximilian Wahnelt
Organisation –  Theresia Dichtl & Helen Fauser
Ausstattung – Marie Freihofer, Matthias Kirsch
Licht & Ton – Lukas Gollert & Robert Zeigermann
Schnitt – Ilona Post
Layout – Karolin Bultmann
Einlass – Anastasija Gusakov & Berit Stier
Sprecher – Thomas Dehler

Vorstellungen am 29., 30. und 31. Januar 2016 im Theaterraum der Universität Bayreuth.

 

Wie privat ist privat?

Oder ist mittlerweile privates sofort auch öffentlich?

Und wie bereit sind wir überhaupt uns mit privatem auseinanderzusetzen?

Teste es aus!

Share